Allgemein

Ende und Anfang

Alles hat ein Ende und so auch dieser Blog. Heute vor genau zwei Jahren habe ich this&that ins Leben gerufen, damals mit der Intention einfach mal zu schreiben und zu gucken, was dann passiert. Ich hatte weder ein Konzept noch sonst irgendeinen Plan, in welche Richtung es geht und genau da liegt das Problem. Dieser Blog ist nichts halbes und nichts ganzes. Es ist eine Ansammlung von Beiträgen, ohne roten Faden oder bestimmte Themen. Bisher war ich damit zufrieden, aber seit ein paar Wochen bin ich es nicht mehr. Deshalb wird es this&that in bald nicht mehr geben.

An seine Stelle wird ein neuer Blog treten, welcher ein Konzept, eine Struktur und klare Themen hat. Über die Einzelheiten muss ich mir noch klar werden, aber ich weiß schon ungefähr in welche Richtung es gehen soll.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die meine Beiträge gelesen und kommentiert haben und hoffe, ihr schaut auch einmal auf dem neuen Blog vorbei. Ich werde ihn verlinken, sobald er online ist.

Ein Gedanke zu „Ende und Anfang“

  1. Ich hab hier immer mit viel Interesse gelesen, doch ich freue mich auf das Neue, das du zustande bringen wirst!
    Man liest sich 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s