Allgemein, Fortschritt

Praktikum Tag 3

Es geht weiter wie bisher. Bis zur Mittagspause haben wir das Lager weiter aufgeräumt und neu sortiert, was wieder in Schlepperei ausgeartet ist. Muskelkater hatte ich bisher keinen und ich glaube auch nicht, dass es noch soweit kommt.

Mein Betreuer hat auch gesagt, dass in den nächsten Tagen nichts mehr geschleppt wird, da es auch nicht die Regel ist.

Jetzt gerade ist Mittagspause und gleich geht’s dann hoffentlich weiter und ich habe auch was zu tun. Gestern hatte ich stellenweise gar nichts, was ich machen konnte und die Zeit ist einfach nicht vergangen.

Leider weiß ich jetzt schon, dass dieser Job mir nicht viel Spaß machen wird, jedoch wird dass wahrscheinlich auch kein anderer. Ich mache die Ausbildung trotzdem, damit meine Mum zufrieden ist und ich Geld verdienen kann. Irgendwann in naher Zukunft will ich schließlich ausziehen.

Langsam fange ich an immer mehr und mehr zu schreiben, da ich meinem Ziel ein Buch zu veröffentlichen näher kommen will und eines Tages dann nur davon leben will. Ich sehne mich schon fast verzweifelt danach und komme langsam in die Gänge.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s